Orangerie von Schloss Seehof

Schloss Seehof diente einst als Sommerresidenz der Bamberger Fürstbischöfe und ist umgeben vom ehemaligen Rokokogarten mit wiederhergestellter Kaskade und einigen erhaltene Skulpturen. Durch die Raumhöhe in Verbindung mit den großen Fensterflächen entsteht in der Orangerie ein großzügiger luftiger Gesamteindruck.

Raumname qm Reihe U-Form Parlam.
Orangerie 342 250    
Sitzplätze: Stuhlreihen:
Bankett:
250
250

Mögliche Veranstaltungen

  • Konzerte
  • Bankette / Empfänge

Technische Ausstattung

  • Rednerpult
  • Podium / Bühne

Karte

Adresse

Schloss Seehof
Memmelsdorf
Schloss Seehof
96117 Memmelsdorf
Tel.: 0951 4095-71
Fax: 0951 5139-129